Befriending Ghosts – Digital Hauntings

ist eine interaktive Online-Performance des Künstler*innenkollektivs the paranormal φeer group.

Die Website https://themedium2021.wixsite.com/spukort (per dauerhafter Weiterleitung zu erreichen über www.befriending-ghosts.de) einschließlich aller Unterseiten ist Bestandteil dieser Online-Performance und wird bereitgestellt von:

the paranormal φeer group GbR

Diagonalstraße 46a

20537 Hamburg

vertreten durch: J. Boeckh, M. Huber, O. Hübner (Gesellschafter*innen)

Kontakt: ghosthelp2021@gmail.com

(Angaben gemäß § 5 TMG)

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Teilnahme an Befriending Ghosts – Digital Hauntings

Bei der interaktiven Teilnahme an der Online-Performance Befriending Ghosts – Digital Hauntings verlassen Sie diese Website durch Klick auf einen der enthaltenen Links und werden auf Seiten externer Anbieter weitergeleitet, die teilweise wiederum Links zu anderen Seiten weiterer externen Anbieter enthalten usw. Im Rahmen Ihrer Teilnahme an der Online-Performance können Sie somit u.a. auf folgende Seiten/Plattformen bzw. Angebote gelangen: Google Drive, Google Maps, Google Docs, Soundcloud, Linktree, Instagram, Vimeo, YouTube, Cryptpad, kostenlose Artikel aus den Online-Auftritten von Zeitungen, einzelne Bilddateien und einige weitere; Sie benötigen kein eigenes Konto bei den jeweiligen Anbietern. Alle Links wurden bei der Erstellung sorgfältig geprüft, dennoch wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass unerwartete Fehler auftreten können und die Teilnahme an der Online-Performance vollständig auf eigenes Risiko erfolgt; es kann keinerlei Haftung für hieraus entstandene Schäden oder aus der Nutzung der verschiedenen externen Websiteangebote erwachsende Rechtsverletzungen übernommen werden. Durch Betreten einer externen Website stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Anbieters bzw. Webseitenbetreibers zu, ggf. sind für jede Website individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen.

Die o.g. vertretungsberechtigten Gesellschafter*innen von the paranormal φeer group GbR (J. Boeckh, M. Huber, O. Hübner) sind Inhaber*innen der E-Mailadressen ghosthelp2021@gmail.com, themedium2021@gmail.com und transic.trish@gmail.com. An diversen Stationen der Online-Performance Befriending Ghosts – Digital Hauntings können Sie aufgefordert werden, eine E-Mail an eine dieser E-Mailadressen zu senden. Sofern Sie sich entscheiden, dieser Aufforderung nachzukommen, geschieht dies ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Wenn Sie eine E-Mail an themedium2021@gmail.com oder transic.trish@gmail.com senden, erhalten Sie (in der Regel sofort) eine automatische, nicht personalisierte Antwort von der entsprechenden E-Mailadresse als Bestandteil der Online-Performance. Wir werden Sie darüber hinaus von diesen E-Mailadressen nicht kontaktieren, sofern Sie uns nicht ausdrücklich dazu auffordern. ghosthelp2021@gmail.com ist als E-Mailadresse zur allgemeinen Kontaktaufnahme mit the paranormal φeer group GbR sowie insbesondere für Supportanfragen im Rahmen der Online-Performance geschaltet; über diese E-Mailadresse kontaktieren wir Sie nur, wenn ein eindeutiger Grund für die Kontaktaufnahme vorliegt. the paranormal φeer group GbR speichert Nachrichten und Daten, die Sie uns über die genannten E-Mailadressen zukommen lassen, einschließlich ggf. des Namens, der Firma, der Berufsbezeichnung und der Kontaktinformationen der Absenderin / des Absenders; die o.g. vertretungsberechtigten Gesellschafter*innen können auf diese Nachrichten und Daten zugreifen.

Außerdem können Sie im Laufe Ihrer Teilnahme an der Online-Performance Befriending Ghosts – Digital Hauntings zur Startseite einer Videokonferenz weitergeleitet werden, die über die Plattform Jitsi durchgeführt wird. Wenn Sie an dieser Videokonferenz teilnehmen möchten, werden Sie aufgefordert, einen Nutzer*innennamen einzugeben sowie die Mikrofon- und Kameraeingabe Ihres Endgeräts freizugeben. Die Teilnahme an der Videokonferenz sowie die Übermittlung von Daten geschieht ausdrücklich auf freiwilliger Basis. Das von Ihrem Endgerät übermittelte Kamerabild kann von uns verwendet werden, um ein künstlich verfremdetes Live-Videobild zu erzeugen, das unmittelbar und ohne zeitliche Verzögerung (außer der technisch bedingten Latenz) zurück in die Videokonferenz eingespeist und somit für ggf. weitere Teilnehmer*innen sichtbar wird. Durch Ihre Teilnahme an der Videokonferenz und die Freigabe Ihres Kamerabilds stimmen Sie dieser Verwendung zu. Über eine kurzzeitige Zwischenspeicherung hinaus, die zum Erzeugen des Live-Videobilds notwendig ist, speichern wir keine Daten, die Sie uns im Rahmen der Videokonferenz übermitteln. Auf die Benutzung Ihrer Daten durch andere Teilnehmer*innen haben wir keinerlei Einfluss und können somit keine Verantwortung dafür übernehmen.

An einer Station der Online-Performance Befriending Ghosts – Digital Hauntings besteht für die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Texte in ein geteiltes Online-Dokument zu schreiben, das über die Plattform Cryptpad zur Verfügung gestellt wird. Durch Ihre freiwillige Mitwirkung in diesem Online-Dokument erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihr Eintrag zeitlich unbegrenzt öffentlich sichtbar bleiben, jedoch auch jederzeit von anderen Teilnehmer*innen verändert, ergänzt oder gelöscht werden kann. Es besteht kein Anspruch auf Schutz Ihres Eintrags. Das Online-Dokument wird bis zum Ende des offiziellen Veröffentlichungszeitraums zum 30.5.2021 regelmäßig (in der Regel 1x täglich) von uns moderiert und Einträge, die diskriminierende, insbesondere rassistische, antisemitische, queer-feindliche, frauenverachtende, gewaltverherrlichende oder sonstwie beleidigende, menschenverachtende oder explizite Inhalte vermitteln oder entsprechendes Vokabular verwenden, konsequent entfernt. Wir bitten Sie außerdem, keine personenbezogenen Daten außer ggf. Ihrem Namen zu veröffentlichen und entfernen entsprechende Einträge ebenfalls. Es kann jedoch keinerlei Haftung für die Cryptpad-Einträge übernommen werden; sämtliche Verantwortung für einen Eintrag (d.h. einen Satz, eine Aussage o.ä.) liegt stets bei der eintragenden bzw. letztbearbeitenden Person. Wir verwenden Ihre Einträge nicht außerhalb des Online-Dokuments, haben jedoch keinerlei Einfluss auf die Benutzung Ihrer Einträge durch andere Teilnehmer*innen und können somit keine Verantwortung dafür übernehmen. Im Anschluss an den offiziellen Veröffentlichungszeitraum, d.h. ab dem 31.5.2021, bleibt das Cryptpad zunächst zeitlich unbegrenzt online und unter dem unveränderten Link erreichbar, wird von uns dann jedoch nur noch gelegentlich (ca. 1-2x monatlich) moderiert.

Datenschutzerklärung zu diesem Internetauftritt und zur Kontaktaufnahme mit uns

Die Inhalte dieses Internetauftritts wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann jedoch keine Gewähr übernommen werden. Es sind Links zu externen Websites enthalten, für deren Inhalte stets der jeweilige Seitenbetreiber verantwortlich ist. Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich; soweit solche Daten (z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies auf freiwilliger Basis. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt; grundsätzlich geben wir Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben. Unter ghosthelp2021@gmail.com können Sie jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung, Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten bzw. Einschränkung der Datenverarbeitung (sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen) verlangen sowie der Verarbeitung Ihrer Daten bei uns widersprechen. Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen.